Big Band Kanti Wattwil Aktuell - Portrait Projekte Media CD Links - Kontakt Newsletter
2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2007

2005

September 2010

Jubiläumskonzerte

15 Jahre Big Band Kanti Wattwil
„A Tribute to Frank Sinatra“

feat. Samuel Zünd & "il mosaico"

 

Zum 15 Jahr-Jubiläum der BBKW (und im Jubiläumsjahr 40 Jahre Kanti Wattwil) konnte die Big Band Kanti Wattwil ein Grossprojekt von allerhöchster Qualität realisieren, das weit herum auf grosse Beachtung gestossen ist.
Die Hits von Frank Sinatra wurden, was kaum mehr je zu hören und zu sehen ist, in der originalen Form für Big Band mit grossem Symphonieorchester in extra für diesen Anlass neu transkribierten und adaptierten Arrangements von Nelson Riddle aufgeführt.
Zusammen mit dem höchst professionellen und absolut grandiosen Sänger Samuel Zünd, der die ganze Show auch hervorragend und mit viel Charme moderierte, standen fast 70 Mitwirkende der BBKW und des Jugendorchesters „il mosaico“ auf der Bühne, die mit ihrer positiven Ausstrahlung, ihrem Enthusiasmus und dem herausragenden musikalischen Niveau für Begeisterung auf der ganzen Linie sorgten, auch bei Jazz-Kennern im Publikum wie beispielsweise dem bekannten Bandleader Pepe Lienhard.

 

 


 

Juni 2010

Auftritt am Open-Air St.Gallen

BBKW feat. Katja Mair (voc) & Christoph Grab (tsx)

 

Als weiteres Highlight in der Bandgeschichte darf auch unser Auftritt auf der Hauptbühne des St.Galler Open-Airs 2010 gewertet werden.
Wir wurden von den Organisatoren angefragt, das Sonntagsprogramm zu eröffnen.
Dafür mussten alle Mitglieder zum Teil schweren Herzens auf den sonst obligaten Besuch des Open-Airs als Zuschauer verzichten, um am Sonntag Morgen auch topfit auf der Bühne zu stehen. Das grossartige Erlebnis mit unserem definitiv gelungenen und energiegeladenen Auftritt mit einem extra dafür und in rekordverdächtiger Zeit einstudierten Groove-Programm gemeinsam mit den Top-Gästen Katja Mair (vocal) und Christoph Grab (tenor sax) entschädigte alle mehr als genug (und alle haben erst noch einen Gratispass fürs nächste Open-Air SG erhalten...)!